Website

Abonnieren Sie den Newsletter !

Und bleiben Sie stehst bestens informiert.

Bleiben Sie in Verbindung

linkedin-icon-logo-png-transparent (1).2

Kontakt Straßburg

Kontakt Paris 

39015.png
39015.png

© 2019 by 3D EAU. 

Wir über uns

3D EAU WAS SIND WIR?

3D EAU, ist ein innovatives Unternehmen, das das Know-how, der vom Labor ENGEES-ICUBE entwickelten Hydraulik und in Strömungslehre, umsetzt.

3D EAU ist ein Ingenieurbüro im Bereich der Hydraulik, dessen Tätigkeit Entwürfe, Diagnosen und Instrumentierung von Abwasseraufbereitungsanlagen im Allgemeinen und Sturmüberläufen im Besonderen durch die Anpassung der hydraulischen 3D-Modellierung im Bereich Wasser und Umwelt (ursprünglich der Luftfahrt gewidmet) betrifft. Es handelt sich um eine innovative Untersuchungsmethode, die ein genaues Verständnis und eine Visualisierung von Flüssigkeiten in hydraulischen Strukturen ermöglicht.

3D EAU IST :

in Frankreich, Deutschland und der Schweiz

400 

Strukturmodellierungen seit Firmengründung

Ein Team von

9

Ingenieuren

URSPRUNG

Die Firma 3D EAU-Engineering ist ein Startup Unternehmen, das im ICUBE Labor entstand (ENGEES, INSA in Straßburg, CNRS und Universität Straßburg).

​Das Firmengründungsprojekt wurde von 3 Personen inszeniert:

  • Jonathan Wertel (ENGEES Ingenieur, Doktor der Universität Straßburg)

  • José Vazquez (Dozent ENGEES, INSA Ingenieur, Doktor der Universität Straßburg)

  • Matthieu Dufresne (Dozent ENGEES, ENGEES Ingenieur, Doktor der Universität Straßburg)

Das Ziel der Firma ist es, die im ICUBE Labor entwickelte Engineering-Kompetenz der 3D-Modellierung für die Untersuchung von hydraulischen Strukturen umzusetzen, wie zum Bespiel bei Regenüberlaufbecken, Abzweigkammern, Fallschachten, ...

UNSERE PHILOSOPHIE

Unabhängigkeit gewährleistet unseren Kunden die absolute Objektivität: keine externe Finanzierung (unter Anderem kein Beitrag in das Kapital der Gesellschaft), kein Exklusivvertrag

Ein ständiger Innovationswille, der durch eine sehr starke Verbindung zum iCube Labor garantiert und gefördert wird (die drei Partner kommen aus dem Labor und zwei sind gleichzeitig in der Firma und im Labor tätig).

Umweltrespekt steht bei uns im Mittelpunkt, sei es bei unseren Dienstleistungen: Abwasser in Flüsse begrenzen, Optimierung der Wasseraufbereitung ...

... oder während der Ausführung: bevorzugte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, nachhaltiger und verantwortungsbewusster Einkauf.

3D EAU im Überblick

30. April 2014

Oktober 2019

3D EAU startet ihr drittes F&E-Programm, das von einer CIFRE-Dissertation unterstützt wird.

September 2017

3D EAU eröffnet ein 2. Büro in Straßburg

Januar 2015

Januar 2018

3D EAU startet ihre 300. Modellierung.

3D EAU führt ihr erstes Projekt in Deutschland (Pforzheim) durch.

3D EAU beginnt ihr Abenteuer mit einem innovativen Konzept: der 3D-Modellierung im Abwasserbereich.

DAS TEAM

Dr.-Ing. Jonathan Wertel

Mitbegründer, Vorsitzender und Projektleiter

linkedin.png

Dr.-Ing. Matthieu Dufresne

Mitbegründer und wissenschaftlicher Direktor

linkedin.png

FH-Prof. José Vazquez

Mitbegründer und beratender Professor

linkedin.png

Sabrina Di Flamminio

Direktionsassistentin

Ing. Nicolas Odinot

Projektingenieur und Business Development

linkedin.png

Dr.-Ing. Sandra Isel

Projektleiterin - 

verantwortlich für Deutschland

linkedin.png

Ing. Marion Frelat

Projektleiterin

linkedin.png

Dr.-Ing. Nicolas Schaer

Projekt- und Forschungsingenieur

linkedin.png

Dr.-Ing. Gabriel Guibu Pereira

Projekt- und Forschungsingenieur

linkedin.png

Ing. Angel Manjarres

Doktorand

linkedin.png